Das geschichtsträchtige, 600 Jahre alte Mühlenhaus von Gaisfeld ist bereits letztes Jahr als Jausenstation und jetzt als Wirtshaus "Gasslmühle"
aus seinem Dornröschenschlaf erwacht: an dem stimmigen Platz zwischen Teigitsch und Kainach wollen Helga, Christian und Ronny Wirts-
haustradition und Barkultur anbieten. Essen, Trinken und Ambiente erlebt man am Besten selbst, Bilder von der "Gasslmühle" gibts hier,
schließlich durfte schlichtwerk hier nicht nur hobeln sondern auch patinieren.
Endlich Rost und dazu ein Text des legendären Weststeirers Steve Compatibel!
Franky war der Barkeeper. Franky war einer jener Barmen von denen man dachte, sie wären hinter
der Bar geboren, wenn sie nachts ihre Stellung hielten. Er war unbestritten der Star. Um ihn herum drängten
sich die Sternchen, Starlets und Möchtegerns, und ab und zu waren sogar ein paar echte Philosophen dabei.
Ab und zu, doch heute zumindest wirkten sie schon recht abgeschlafft. Nicht, dass Franky selbst das
begehrteste Objekt gewesen wäre, aber er bot all den Heimatlosen, den vor Einsamkeit verunsicherten
und teilweise geängstigten Selbstdarstellern, die geeignetste Plattform, nämlich die Bühne für ein sich
scheinbar endlos wiederholendes Stück.
( aus: "Bankrock" von Steve Compatibel)